Anna Naklab

„Visions“ Tour 2016

Bedingt durch TV-Aufzeichnungen müssen die Konzerte von Anna Naklab am 03.03. in Frankfurt (Main) und am 09.03. in Köln leider abgesagt werden. Konzertbüro Schoneberg, Guesstimate und Anna Naklab bemühen sich, die Konzerte schnellstmöglich nachzuholen. Bereits gekaufte Karten können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, an denen sie erworben wurden.

 

Anna Naklab hat den Reamonn Klassiker „Supergirl“ noch einmal so richtig aufleben lassen und ihn dabei gleich durch die Decke gefeuert. Genau genommen bis zur Spitze der Charts!

2013 bereits sang sie die von einem Freund produzierte Coverversion von Chris Isaac’s Song „Wicked Game“, den die Niederlande und Australien mit Platin schmückten.
Mit Tracks wie „Swept Away“ oder „Something Near“ zeigt Anna Naklab eindeutig ihr Talent für Songwriting in Verbindung mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Das letzte Goldstück, womit sie uns eine große Freude gemacht hat, hat sie wieder zusammen mit den Jungs von YOUNOTUS aufgenommen. Es trägt den Namen „Hush“.

Die 22-jährige hat eine unvergleichbare und kraftvolle Stimme. Wenn sie singt, schafft sie es einen von der ersten Minute an mitzunehmen und durch den Song zu halten ohne irgendjemanden dabei festzuhalten.
Anna Naklab startet im März 2016 anlässlich ihrer neuen EP „Visions“ ihre erste Konzert Tour durch Deutschland und macht in Berlin, Hamburg, Köln, Dresden und Frankfurt jeweils einen Stop.