Reim in Flammen

Hier ist es: das Slamhighlight des Jahres!

Die Slammer*innen für diesen Abend habt eigentlich IHR ausgesucht, es sind die von Euch gewählten Monatssieger*innen seit letztem August (sofern sie denn Zeit hatten).
Eure „Herzensdichter*innen“ 2018/19 können sich an diesem.Abend für den NRW Slam 2019 in Aachen und für den Slam 2019 in Berlin (die deutschsprachigen Meisterschaften) qualifizieren. (Sollte jemand bereits qualifiziert sein, rückt jemand nach.)

Ob Kurzgeschichte, Gereimtes, Romanauszug, Ballade oder Rap – vom Mix aus Poetry und Performance lassen auch wir uns immer wieder aufs Neue überraschen – alle müssen sich nur an die Regeln halten: Zeitlimit und keine Kostüme/Requisiten! Und: Nur Selbstgeschriebenes – ist ja klar! Die acht Bühnenpoet*innen wollen beim Reim in Flammen (eure Herzen) gewinnen – und dieses Mal vielleicht noch den Meisterschaftsstartplatz! – teilen den Tullamore Dew am Schluss aber sowieso freundschaftlich, denn: „The points are not the point – the point ist poetry“ (Allan Wolf).

Featured artist: Rosa Hoelger

Dabei sind:
Aron Boks (Berlin / September 2018)
Tobias Kunze (Hannover / Oktober 2018)
Vincent Sboron (Bonn / November 2019)
Lisa Maria Olszakiewicz (Berlin / Dezember 2018)
Tobias Beitzel (Arfeld / Januar 2019)
Olivia Beatrix Mruczynski (Düsseldorf / Februar 2019)
Hank M. Flemming (Tübingen / März 2019)
Luca Swieter (Köln / April 2019)
Sven-Eric Jansen (Köln / Mai 2019)

Musik: Tommy Licious
Moderation: Jean-Philippe Kindler (Gewinner der Augustausgabe 2018!)
Foto: FABIAN STÜRTZ I Photographer.

Teilbestuhlt
Mit dem Rausweis by Rausgegangen 0 €

Einlass: 19:30
Beginn: 20:00

Mit Unterstützung von Tullamore DEW.